Aufruf an alle Väter: Nehmt am ersten weltweiten Klima-Aktionstag teil!

Termingerecht zum Weltkindertag am 20. September 2019 startet eine weltweite Aktionswoche des Aktionsbündnisses „Fridays for Future“, bei der auch alle Erwachsenen aufgefordert werden, sich zu beteiligen.

Kinder und Jugendliche von heute wollen nicht nur bespaßt werden, sondern sor­­­gen sich um eine lebenswerte Zu­kunft und gehen dafür auf die Straßen.

Die Süddeutsche titelt: „Die Verantwortung für das Klima darf nicht nur auf den Schultern von Schulkindern lasten. Erwachsene müssen sich anschließen.“
Siehe: www.sueddeutsche.de/kultur/klimawandel-protest-fridays-for-future-1.4460327
Schon von Beginn an unterstützen Intellektuelle und Wissenschaftler (z.B. Prof. Dr. Harald Lesch, „Terra X“, „Leschs Kosmos“ usw.) das Anliegen von „Fridays for Future“.

Mehr Informationen gibt’s unter: 
https://fridaysforfuture.de

https://www.tagesschau.de/inland/fridaysforfuture-erwachsene-101.html

Also, auf geht’s, liebe Väter – sofern euch etwas an der Zukunft der Kinder liegt!